Startseite / Neuigkeiten / Branchennachrichten /

Metallbearbeitungstechnik

Metallbearbeitungstechnik

Ausgabezeit:2020-07-14

Metallbearbeitung bezieht sich auf die Produktionsaktivität, mit der Menschen Materialien mit Metalleigenschaften verarbeiten, die hauptsächlich aus Metallelementen oder Metallelementen bestehen. Der Fortschritt der menschlichen Gesellschaft und das Verhältnis von Metallverarbeitung und -anwendung ist sehr eng, beim Schmelzen von Messing können vor mehr als sechstausend Jahren in mehr als viertausend Jahren einfache Bronzewerkzeuge aus Wellblech hergestellt werden, die Beginn der dreitausend Jahre vor in China vor zweitausendfünfhundert Jahren im Frühjahr und Herbst hat Eisen schmilzt, ist mehr als eintausendachthundert Jahre früher als in Europa. Im 18. Jahrhundert wurde die Entwicklung der Eisen- und Stahlindustrie zur wichtigen inhaltlichen und materiellen Grundlage der industriellen Revolution. Vor einer Million Jahren verwendeten primitive Menschen Steine als Werkzeuge, die als Altsteinzeit bezeichnet wurden. Vor zehntausend Jahren machte der Mensch Steinwerkzeuge zu Utensilien und empfindlichen Werkzeugen und trat damit in die Jungsteinzeit ein. Archäologische Ausgrabungen haben gezeigt, dass China vor mehr als 8.000 Jahren praktische Keramik hergestellt, vor mehr als 6.000 Jahren Messing geschmolzen, vor mehr als 4.000 Jahren einfache Bronzewerkzeuge hergestellt und vor mehr als 3.000 Jahren Waffen mit Meteoriten hergestellt hat. Unsere Vorfahren haben Roheisen vor mehr als 2.500 Jahren im Frühjahr und Herbst geschmolzen, mehr als 1.800 Jahre früher als die Europäer. Im 18. Jahrhundert wurde die Entwicklung der Eisen- und Stahlindustrie zur wichtigen inhaltlichen und materiellen Grundlage der industriellen Revolution. In der Mitte des 19. Jahrhunderts ermöglichte das Aufkommen der modernen Nickelrohr-Stahlherstellungstechnologie mit offenem Herd und Konverter den Menschen, wirklich in das Stahlzeitalter einzutreten. Gleichzeitig sind Kupfer, Blei und Zink weit verbreitet, Aluminium, Magnesium, Titan und andere Metalle wurden hergestellt und verwendet. Metallwerkstoffe haben in der Materialindustrie immer eine beherrschende Stellung eingenommen. Man kann sagen, dass Metallmaterialien ein Zeuge des gesamten Entwicklungsprozesses der menschlichen Gesellschaft sind. Der Grund, warum dies so gesagt wird, ist, dass es in jeder Übergangsphase der menschlichen Gesellschaft eine zentrale Rolle spielt. Als eines der ersten Materialien, die von Menschen entdeckt und verwendet wurden, hat Metall die historische Entwicklung des Menschen in jeder Hinsicht beeinflusst. Von den Anfängen, als Metall bis heute zu Jagdwaffen verarbeitet wurde, war das menschliche Leben völlig untrennbar mit Metall verbunden. Es ist ersichtlich, dass Metall seit langem in die gesamte menschliche Gesellschaft integriert ist. Was wird also die Vergangenheit und Zukunft von Metall in der menschlichen Gesellschaft sein?